Pr.-Anwärterin
Hirtenglück (ex Hasti)
   E.H.
   Herzruf
   Königspark xx   Prince Ippi xx
  Kleine Ballerina xx
   E.St.
   Herzchen
  Ginster
  E.St. Herbstblüte
   PrSt.
   Hirtenlied
   E.H.
   Friedensfürst
  Rondo
  Frieda
   E.St.
   Herzlani
  Kostolany
  E.St. Herzchen
   Pedigree in der All Breed Database
S | * 2004 | 161 cm
Fam.: T14O3 Herbstblüte
Züchter:
Philipp von Schöning
Besitzer:
Simone Bell
ZSE - 2007
9-8-7 | 8-9-7,5 | 9
SLP - noch nicht abgelegt
Turniererfolge in Dressurpferdeprf. Kl. A
Fotogalerie

Es war wirklich großes Glück, dass die zuerst unter dem Namen Hasti eingetragene Stute den Weg zu uns nach Mirbach gefunden hat! Genau deshalb erhielt sie hier auch den entsprechenden Namen: Hirtenglück. Nach dem tragischen Verlust unserer geliebten Herzlani-Tochter Hirtennacht, die in der Mirbacher Zucht leider keine Trakehner-Stute hinterlassen konnte, waren wir seit langem auf der Suche nach einer entsprechenden Nachfolgerin. Auf die mittelgroße Stute, die aufgrund ihrer bunten Zeichnung und der Fuchsfarbe genau in das Mirbacher Zuchtkonzept passt, stießen wir dann 2009 in einer Internet-Anzeige. Nachdem das Züchterhaus von Schöning sie als Fohlen verkauft hatte, wurde sie Opfer einer Insolvenz und landete schließlich in einem auf Oldenburger spezialisierten Zucht- und Ausbildungsstall. Hier wurde sie angeritten und auf ersten Turnieren vorgestellt, bevor sie im Alter von fünf Jahren - mit einer leichten Verletzung - zum Verkauf angeboten wurde. Kurzentschlossen ergriffen wir diese einmalige Gelegenheit, erwarben die Stute und ließen ihr viel Zeit zur Regeneration auf den Eifelweiden. Mittlerweile ist sie wieder top fit und entwickelt sich unter dem Sattel von Simone immer weiter zum Dressurpferd. Diese Aufgabe soll sie in den nächsten Jahren auch vorrangig erfüllen bevor sie dann das züchterische Erbe der großen Herzlani in Mirbach fortführen soll.

Eine Abstammung der besonderen Art kann Hirtenglück ohne Frage aufweisen. Sie ist die Tochter des Elitehengstes Herzruf und der Hirtenlied von Elitehengst Friedensfürst aus der Elitestute Herzlani. Der Vater Herzruf ist mit Sicherheit der derzeit bedeutenste Halbblüter in der Trakehnerzucht und verkörpert wie kaum ein anderer Hengst mit Erfolgen in Springen und Dressur der Klasse S einen doppelt veranlagten Hengst. Seine Nachkommen sind ebenfalls in allen Sparten der Reiterei erfolgreich und das bis auf höchstes internationales Niveau. Er ist ein Halbbruder zu Herzlani und bringt somit ebenso die wertvollen Gene der E.St. Herzchen mit ein. Auf der mütterlichen Seite übernimmt diese Aufgabe die Pr.St. Hirtenlied, die nach hervoragenden Eintragung (55 Punkte) und einem aufgrund der Doppelveranlagung erlangeten Sieges bei der SLP (WN 8,75) seit einigen Jahren im Gestüt der Familie von Schöning die Zuchtnachfolge ihrer elitären Vorfahren Herzlani und Herzchen angetreten hat.
 © Simone Bell | 2010 Kontakt  |  Impressum